Feb 29, 2020
Arbeit und Struktur
Posted by Wolfgang Herrndorf

Dann Telefonat mit einem mir unbekannten, lteren Mann in Westdeutschland Noch am Tag der Histologie war Holm abends auf einer Party mit dem Journalisten T ins Gespr ch gekommen, dessen Vater ebenfalls ein Glioblastom hat und noch immer lebt, zehn Jahre nach der OP Wenn ich wolle, k nne er mir die Nummer besorgen.Es ist vor allem dieses Gespr ch mit einem Unbekannten, Dann Telefonat mit einem mir unbekannten, lteren Mann in Westdeutschland Noch am Tag der Histologie war Holm abends auf einer Party mit dem Journalisten T ins Gespr ch gekommen, dessen Vater ebenfalls ein Glioblastom hat und noch immer lebt, zehn Jahre nach der OP Wenn ich wolle, k nne er mir die Nummer besorgen.Es ist vor allem dieses Gespr ch mit einem Unbekannten, das mich aufrichtet Ich erfahre T hat als einer der Ersten in Deutschland Temodal bekommen Und es ist schon dreizehn Jahre her Seitdem kein Rezidiv Seine rzte rieten nach der OP, sich noch ein sch nes Jahr zu machen, vielleicht eine Reise zu unternehmen, irgendwas, was er schon immer habe machen wollen, und mit niemandem zu sprechen.Er fing sofort wieder an zu arbeiten Informierte alle Leute, dass ihm jetzt die Haare ausgingen, sich sonst aber nichts ndere und alles weiterliefe wie bisher, keine R cksicht, bitte Er ist Richter.Und wenn mein Entschluss, was ich machen wollte, nicht schon vorher festgestanden h tte, dann h tte er nach diesem Telefonat festgestanden Arbeit Arbeit und Struktur.

  • Title: Arbeit und Struktur
  • Author: Wolfgang Herrndorf
  • ISBN: -
  • Page: 411
  • Format: Kindle Edition
  • Arbeit und Struktur Dieses Blog war ursprnglich nicht ffentlich Zur Verffentlichung wurden Namen anonymisiert, Passagen gekrzt oder gestrichen Unklarheiten waren teilweise nicht zu vermeiden. Arbeit und Struktur by Wolfgang Herrndorf Jan , Arbeit und Struktur ist eine sehr schwere und komplexe Lektre Dies liegt nicht an der Sprache oder dem Sachverstndnis, sondern an dem Umstand, hier das Tagebuch eines toten Autors zu lesen Nachdem bei Wolfgang Herrndorf Krebs diagnostiziert wurde, beschloss der Autor, seine verbleibenden Jahre mit Schreiben zu fllen. Arbeit und Struktur Arbeit und Struktur ist ein autobiografisches Buch von Wolfgang Herrndorf, das im Rowohlt Verlag erschien Es dokumentiert die letzten dreieinhalb Jahre seines Lebens, von der Diagnose seines Hirntumors bis zu seinem Suizid Entstehung Bei Herrndorf wurde im Februar Arbeit und Struktur Wolfgang Herrndorf Bcher Dec , Arbeit und Struktur von Wolfgang Herrndorf ist so ein Buch Die absolut freie Textform eines Blog smit seinen kurzen Abschnitten, der Reflexionsmglichkeit, passt hervorragend zu den durch Rckschlge, Verzweiflung, Hoffnung, zerstckelten letzten Lebensjahren des Autors Herrndorf ringt bis zuletzt um die Sprache, weil sie fr ihn die Rezension Arbeit und Struktur Wolfgang Herrndorf YouTube Jun , Hier seht ihr meine Rezension zu Arbeit und Struktur von Wolfgang Herrndorf Viel Spa Weitere Infos Wolfgang Herrndorf Arbeit und Struktur schiefgelesen Arbeit und Struktur ist der Blog Wolfgang Herrndorfs, in dem er vor allem von seiner Erkrankung berichtet wird bei ihm ein Gehirntumor, ein Glioblastom diagnostiziert Mit Chemo und OPs berlebt er unerwartet lange Am erschiet er sich am Landwehrkanal Nach seinem Tod wurde der Blog in Buchform verffentlicht, ist bis heute aber auch Wolfgang Herrndorf Arbeit und Struktur Perlentaucher Jan , Jetzt ist das digitale Tagebuch unter dem Titel Arbeit und Struktur in Druckform erschienen, und es kommt Mangold so vor, als htte Herrndorf das Buch von Anfang an vom Ende her geschrieben, so sehr wirke der Text in sich geschlossen. Dmmerung Arbeit und Struktur Ich bin vielleicht zwei Jahre alt und gerade wach geworden Die grne Jalousie ist heruntergelassen, und zwischen den Gitterstben meines Bettes hindurch sehe ich in die Dmmerung in meinem Zimmer, die aus lauter kleinen roten, grnen und blauen Teilchen besteht, wie bei einem Fernseher, wenn man zu nah rangeht, ein stiller Nebel, in den durch ein pfenniggroes Loch in der Jalousie

    Arbeit und Struktur Dann Telefonat mit einem mir unbekannten lteren Mann in Westdeutschland Noch am Tag der Histologie war Holm abends auf einer Party mit dem Journalisten T ins Gespr ch gekommen dessen Vater ebenfalls

    Sophie VERStand

    Fr hjahr 2010 Diagnose Glioblastom, b sartiger Hirntumor.August 2013 Suizid des Autors am Hohenzollernkanal.Und dazwischen dieses Blog, das es seit 2013 in Buchform gibt.Diese tagebuchartigen Eintr ge bringen uns nahe an Herrndorfs Leben heran Es beginnt mit Besuchen der Psychatrie, der Charit Generelles Berlinsetting l ste bei mir sofort Begeisterung aus, alles bekannte Orte rund um die Torstra e und Berlin Mitte Angst, Panik, Anf lle, Hoffnung, Gedanken ber das Ableben, m glichen Freitod bekom [...]


    Melanie Goetz

    Gewitter und Wolkenbruch Alle Fenster auf K nnte nicht bitte f r den Rest meines Lebens Gewitter und Wolkenbruch sein Der Rest des Lebens , diese scheinbar endlose, vage Landschaft vor uns, gef llt mit W nschen, Hoffnungen, ngsten Wie anders dieser Rest sich pl tzlich anf hlen muss, wenn man wei , dass man sterben wird Bald An einem Hirntumor, den rzte mit allen Mitteln der modernen Medizin behandeln, aber der schon jetzt das Leben schwer beeintr chtigt Denn einen gewissen Tod theoretisch und ab [...]


    Carola Wolff

    Einer schreibt und stirbt und lebt und heult Ich heule mit Buch zugeklappt und erst mal geguckt Ja, ich lebe noch Kalte Luft auf dem Balkon, Nachthimmel eingeatmet, Stern angestarrt Danke gedacht f r dieses Buch, f r diese Gedanken, f r diesen Menschen F r Arbeit und Struktur.Wolfgang Herrndorf Ich bin Schriftsteller, und man wird nicht glauben, dass Literatur mich sonst kalt gelassen h tte Aber was jetzt zur ckkehrt beim Lesen, ist das Gef hl, das ich zuletzt in der Kindheit und Pubert t regelm [...]


    Yves

    Meine Liebe f r diesen Autor kann ich nach der Lekt re dieses Buches kaum in Worte fassen.Gelacht, geweint, gehofft, verstanden.Herrndorf ist f r mich einer der wichtigsten Autoren unserer Zeit, weil es nur wenige schaffen, mit einer scheinbar einfachen Sprache eine solche Wirkung zu erzielen.


    Andrea

    Immer wenn ich Herrndorfs Blog angefangen habe zu lesen, bin ich nach zwei Abs tzen so neidisch geworden, dass ich abbrechen musste Dem sch n aufgemachten Buch kann ich mich aber nicht mehr entziehen und der Neid w chst in den Himmel Was hat dieser Mann eigentlich nicht gehabt Vor so einem wundervollen Publikum, mit so einer gekonnten Regief hrung so intensiv ber Jahre zu sterben ein Traum In den letzten Jahren gef hlt und geschrieben wie ein Irrer, gelebt wie er es immer wollte, wie ich es imme [...]


    Cecilia Bastarrica

    I had been reading Wolfgang Herrndorf s blog since I got my hands on Tschick and stumbled upon it on the web I don t know how any Google, I suppose I stopped following his updates sometime in 2012, as I dreaded what was very clearly coming Cowardly, I know I just could not take it.When this book came out I debated whether I should read it, as it happens to be Herrndorf s blog posts in book form I decided to take it on And I am glad I did, although it was as harrowing as I imagined maybe so But [...]


    monsieurschlaubsen

    Als ich den Eintrag las in dem Herrndorf seine Begegnung an der Fussg ngerampel beschrieb fand ich es einerseits richtig witzig aber dann auch wieder echt traurig und sehr ergreifend Ich bewundere den Mut von Herrndorf die Welt an den letzten drei Jahren seines Lebens so ungefiltert teilhaben zu lassen


    Paniker

    Touching, sad journey but truthful and inspiring Makes me want to read his fictional works What I like most it s actually a book about life not death Real, simple and beautiful.


    SarahJaneSmith

    Ich bin sehr froh dar ber, dass Wolfgang Herrndorf sein Bed rfnis nach Arbeit und Struktur nicht nur auf seine Romane beschr nkt hat und dann vor seinem Tod noch entschieden hat, auch seine Blogeintr ge aus der Zeit ab der ersten Gehirntumor Diagnose bis kurz vor seinem Suizid, als Buch ver ffentlichen zu lassen Und diesen Blog ins Leben zu rufen und so regelm ig zu f hren muss verdammt harte und manchmal bedr ckende Arbeit gewesen sein Ein Aspekt der von mir so empfundenen Wichtigkeit dieser Ar [...]


    Wiebke Blufft

    to me it seems that any attempt to describe this book would narrow it down to few words which would not do justice to what herrndorf created i have started reading the blog, which the book is based on, like three years ago, anti chronologically, always starting with the latest entry until the point i found myself re reading certain pieces he shared before herrndorf started the blog after being diagnosed with terminal cancer, without knowing how much time he would have left i found myself reading [...]


    Marcella

    Wie geht man mit dem Wissen um, dass man sterben wird Wolfgang Herrndorf, Diagnose Glioblastom, entschlie t sich f r den Weg nach vorne Arbeit Der Autor st rzt sich in Produktivit t, die k rperlich nat rlich immer schwieriger wird in dem Jahre andauernden Sterbensprozess Nebenbei schreibt er f r sich und seine Freunde ein Blog, das dann an die ffentlichkeit ger t Dies ist in diesem Buch abgedruckt und somit durchlebt man gemeinsam mit Herrndorf die letzten Lebensjahre, durchzogen von dem Wissen, [...]


    Barbara

    Das liest sich einfach so weg , meinte eine Freundin Davon konnte bei mir nicht die Rede sein Das Wissen, dass hier nicht Fiktion, sondern das im Moment so Erlebte beschrieben wird, ohne den zeitlichen Abstand, der Reflexion und Umdeutung mit sich bringt, das hat mich anders lesen lassen Was sich vor allem in der Lesegeschwindigkeit gezeigt hat Spannendes ber den Entstehungsprozess der letzten zwei Romane von Herrndorf, und nat rlich immer wieder seine Befindlichkeit und der Umgang mit der Krank [...]


    Elke

    Bewegendes, fesselndes, kluges Buch Mit Mut, Lebenslust, Kraft und Humor lebt und schreibt Wolfgang Herrndorf die drei Jahre von der Diagnose eines Gioblastoms im Gehirn und seinem Tod durch Selbstmord Trotz oder vielleicht wegen der grausamen Diagnose scheint er diese Zeit richtig zu leben, so wie wir vielleicht alle gerne leben wollen Mit richtig produktiver, kreativer Arbeit, guten Freunden, Kultur, Fahrradfahren, Fu ball, Schwimmen in den Seen um Berlin herum, Reisen Das alles w hrend die Kr [...]


    Christophe Nolle

    4,6


    Jana

    Irgendwie ists unfreundlich einen Blog von jemand zu bewerten, weil es a ein Blog istb die Figur nicht mehr gibt Bzw was hei t Figur, der Autor an sich eben.Wenn man RICHTIG weinen will dann ist das Buch super.Herrndorfs Werke haben immer einen sehr eigenen Charakter und deswegen ist es umso einfacher ihn als Mensch zu verstehen Auf vielen Ebenen findet man sich irgendwie selbst wieder.Genau deswegen ist es halt so traurig Ich habe das Buch zu Weihnachten geschenkt bekommen und quasi durchgeheul [...]


    Michi

    Intensiv, direkt, ergreifend, schonungslos, lustig und traurig zugleich Arbeit und Struktur gibt Einblick in die Gedankenwelt Wolfgang Herrndorfs von der Diagnose Hirntumor bis hin zu seinem Tod.


    Noah

    Ich war anfangs ziemlich skeptisch gegen ber diesem Werk, da mich die Romane von Herrndorf nicht wirklich interessieren, ich das k nstlerische Umfeld von Herrndorf Sasha Lobo et al eher zweifelhaft finde und ein Blog in Buchform nicht unbedingt nach dem Ei des Columbus klingt.Tats chlich ist Herrndorf aber mit Arbeit und Struktur ein gro er Wurf gelungen Dabei meine ich nicht die schon f r sich genommen hinreichend interessante, an Death be not proud erinnernde Thematik der Kampfes gegen den Kre [...]


    Michael Bohli

    Arbeit und Struktur ist eine sehr schwere und komplexe Lekt re Dies liegt nicht an der Sprache oder dem Sachverst ndnis, sondern an dem Umstand, hier das Tagebuch eines toten Autors zu lesen Nachdem bei Wolfgang Herrndorf Krebs diagnostiziert wurde, beschloss der Autor, seine verbleibenden Jahre mit Schreiben zu f llen Dabei ist auch dieses Blog entstanden, welches kurz vor seinem Selbstmord 2013 endet.Als Leser wird man dabei mit vielen Gedanken und Situationen konfrontiert, die nicht einfach z [...]


    Ingo

    Das Buch ist eine editierte Fassung von Wolfgang Herrendorfs Blog den er in den letzten 3 Jahren seinen Lebens geschrieben hat Keine Fiktion also, sondern das Tagebuch von jemanden, der durch die Diagnose Hirntumor aus der Normalit t gerissen wird.Der Text ist knapp und eher n chtern, aber auch mit einer unglaublichen Offenheit, die beschreibt, durch welche Krisen und Hochs Herrendorf geht Teilweise sehr homorvoll, gegen Ende nat rlich traurig.Was mich fasziniert hat, ist der Blick aufs Leben vo [...]


    Beachmaster Meißner

    Arbeit und Struktur Warum hat mich keiner auf das Blog zu Lebzeiten hingewiesen Aber ich glaube das Leiden von Herrndorf in Echtzeit zu lesen w re auch nichts gewesen So muss man nicht tagelang mitleiden sondern kann einfach umbl ttern Bewegende Chronografie des Verfalles von Schriftsteller der dann das konsequente Ende nimmt als ihm die Sprache verloren geht Vielleicht auch ein Lebens Sterbensmodell f r sich selbst Was w rde ich im Leben ndern mit 3 letzten Jahren Interessant wie einen der Allt [...]


    Nadja Varga

    alles dabei, wie im lebenstig, traurig, grantig, w tend, r hrend, verzweifeltine lieblingsstelle oder besser eine meiner ist die, wo er aus der narkose erwacht und von den schwestern immer wieder gefragt wird, ob er wei , wo er sich befindet irgendwann als scherz buchenwald sagt, aber das gef hl hat, der witz kommt nicht gut an.r hrend die liebe und die erinnerung an einen kindheitsfreund, den er mehr geliebt hat als alle anderen h ja, und noch viel mehr


    Raubfrosch

    Meine Rezension kultur magazin de 2014 01 arbeit und struktur das vermachtnis desml


    Marie

    Unglaublich gut und wunderbar geschrieben.


    Vanillleeiskugel

    Ein harter Brocken, aber die finale Ehrlichkeit und Schlichtheit von Wolfgang Herrndorf r ckt ein ums andere Mal die bedeutsamen Dinge des Lebens in den Vordergrund und haut einen schlichtweg um.


    Kiane

    Ich will die Arbeit und die Struktur eines Sterbenden nicht bewerten Das k nnte ich gar nicht, selbst, wenn ich wollte Ich kann sagen, was bei mir ankommt Und das ist Hoffnung.


    Carola Janssen

    In het Duits begonnen maar dat bleek te hoog gegrepen Fascinerend boek maar door de blogvorm wat versnipperd.


    Kendy

    Beyond words Especially as the loss of words is incredibly and utterly essential here.


    Tino Hahn

    Niemand kommt an mich heranbis an die Stunde meines Todes.Und auch dann wird niemand kommen Nichts wird kommen, und es ist in meiner Hand.


    Melissa

    MIND BLOWING


    Antje

    Ganz, ganz wunderbar



    • [KINDLE] Î Unlimited ✓ Arbeit und Struktur : by Wolfgang Herrndorf É
      411 Wolfgang Herrndorf
    • thumbnail Title: [KINDLE] Î Unlimited ✓ Arbeit und Struktur : by Wolfgang Herrndorf É
      Posted by:Wolfgang Herrndorf
      Published :2019-08-17T12:10:08+00:00